Ganz nah am Eis mit einem Ausflugsboot von Ilulissat
© Visit Greenland - Mads Pihl
April Individualreise

Ins Reich der Eisberge

6 Tage in der Diskobucht inkl. Ilulissat, UNESCO-Eisfjord & Zwischenstopp in Nuuk, inkl. Flüge ab Kopenhagen

ab 2.670 € pro Person
Schwierigkeitsgrad: Einfach bis Moderat

Beginnen Sie Ihre Reise in Kopenhagen und begeben Sie sich auf ein arktisches Abenteuer zur Diskobucht in Grönland. Auf einer geführten Wanderung entdecken Sie den einzigartigen Ilulissat-Eisfjord, welcher zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und für seine kolossalen Eisberge berühmt ist. Außerdem erkunden Sie auf einem geführten kulturellen Spaziergang die Stadt der Eisberge - Ilulissat.

Am nächsten Tag begeben Sie sich mit einem erfahrenen Kapitän hinaus in die eisigen Gewässer der Diskobucht, um dort die grandiosen Eisberge aus nächster Nähe zu betrachten.

Ihr Programm enthält einen freien Tag in Ilulissat, so dass geplante Aktivitäten, falls wetterbedingt notwendig, verschoben werden können. Alternativ können weitere Aktivitäten vor Ort gebucht werden.

Ihr Abenteuer endet mit einem kurzen Besuch in Nuuk, wo Sie in die lebendige Kultur und die reiche Geschichte der grönländischen Hauptstadt eintauchen können.

Grober Reiseverlauf

Tag 1:

Flug von Kopenhagen nach Ilulissat über Nuuk. Übernachtung in Ilulissat.

Tag 2:

Geführte Tour zum UNESCO Eisfjord & geführter Stadtrundgang. Übernachtung in Ilulissat.

Tag 3:

Bootstour zu den Eisbergen des UNESCO Eisfjords. Übernachtung in Ilulissat.

Tag 4:

Tag zur freien Verfügung. Übernachtung in Ilulissat.

Tag 5:

Flug von Ilulissat nach Nuuk. Übernachtung in Nuuk.

Tag 6:

Flug von Nuuk nach Kopenhagen.

Wählen Sie Ihre bevorzugte Unterkunftskategorie

* pro Person

Verfügbarkeit

Dates:

1. April 2025 – 30. April 2025 (verfügbar)

Weitere Details

Preis beinhaltet:

  • Hin- und Rückflug von Kopenhagen nach Ilulissat via Nuuk
  • 2-stündige geführte Wanderung zum UNESCO Ilulissat Eisfjord
  • 2-stündiger geführter Stadtrundgang durch Ilulissat
  • 2-stündige geführte Bootstour zum Eisfjord
  • 4 Nächte in Ilulissat
  • 1 Nacht in Nuuk
  • Frühstück inklusive bei Übernachtung im Hotel

Art der Reise:

Dieses arrangierte Abenteuer ist eine Individualreise, das heißt Sie entdecken Grönland auf eigene Faust, nehmen aber an ausgewählten englisch-geführten Gruppenaktivitäten während Ihrer Reise teil. Sie erhalten von uns umfangreiche Reiseinformationen, die unter anderem Treffpunkt und Beginn Ihrer Aktivitäten beinhalten.

Mindestalter:

12 Jahre

Optionen

Wählen Sie einfach eine oder mehrere unserer Touroptionen um sie Ihrer Anfrage hinzuzufügen.

+ Mehr Optionen anzeigen
Herrlicher Aussichtspunkt in Nuuk

1 Zusatznacht in Nuuk inkl. Stadtführung

  • Nuuk
  • Feb.-Apr.
  • 1 Zusatznacht
  • €235
  • Einfach bis Moderat
Details anzeigen Details ausblenden
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Nuuk um eine Nacht und nehmen Sie an einer geführten Stadtbesichtigung teil (3 Stunden). Sie besuchen das Nationalmuseum, erkunden den kolonialen Hafen und probieren grönländische Tapas. Der angegebene Preis beinhaltet die Übernachtung und basiert auf der Kategorie Standard Plus.
Erkundung des Nuuk Fjords mit dem Boot im Winter

2 extra nights in Nuuk incl. city walk & boat tour to Qoornoq

  • Nuuk
  • Feb.-Apr.
  • 2 extra nights
  • €590
  • Einfach bis Moderat
Details anzeigen Details ausblenden
Extend your stay in Nuuk by two more nights and include a guided tour of the city (3 hours). You will visit the National Museum, explore the colonial harbour and enjoy Greenlandic tapas. The other day you will head out deep into Nuuk Fjord (4-5 hours) to visit the abandoned settlement of Qoornoq. The price shown includes accommodation and is based on Standard Plus category.

Flugverbindungen

Hin- und Rückflug von Kopenhagen nach Ilulissat über Nuuk sind im Preis enthalten.
Flüge von Ihrem Heimatflughafen nach Kopenhagen können Sie in unserem Tour-Anfrageformular anfordern.

Karte öffnen

Detaillierter Reiseverlauf

Tag 1: Flug von Kopenhagen über Nuuk nach Ilulissat

Heute fliegen Sie vom internationalen Flughafen Kopenhagen über Nuuk, der Hauptstadt Grönlands, nach Ilulissat – der Stadt am Ufer des UNESCO-Eisfjords. Unsere Empfehlung ist, diesen Tag in Ilulissat freizuhalten falls es zu Flugverspätungen kommen sollte. Nutzen Sie die Zeit um die Stadt zu erkunden und um sich auf Ihr bevorstehendes Abenteuer vorzubereiten. Übernachtung in Ilulissat.

Tag 2: Geführte Tour zum UNESCO Eisfjord & geführter Stadtrundgang

Dies wird ein großartiger Tag. Sie kamen nach Grönland um Gletscher und Eisberge zu sehen. Und Sie meinen sicherlich nicht die kleinen, sondern die richtig großen massiven. Genau diese bekommen Sie heute zu sehen. Wenn man vor dem enormen Naturphänomen des Ilulissat Eisfjords steht, fühlt man sich recht klein und unbedeutend, aber auch herrlich frei. Hier schiebt sich das Eis scheinbar endlos vom Gletscher Sermeq Kujalleq Richtung Meer, wo es dann kalbt und die fantastischen Eisberge der Diskobucht entstehen. Hier an der UNESCO Welterbestätte schauen wir uns auch Sermermiut an. Sermermiut ist eine verlassene Inuit-Siedlung, welche durch die Saqqaq-, frühe Dorset- und Thule-Kulturen genutzt wurde. Unser Guide vermittelt spannende Einblicke in die Kultur der Inuit.

Am Nachmittag begeben Sie sich auf einen geführten Stadtrundgang durch Ilulissat. Diese Tour bietet eine informative Einführung in die grönländische Kultur und die Geschichte der Stadt. Sie besuchen einheimische Fischer am Hafen, beobachten Jäger beim "brættet" und halten am Geburtshaus des berühmten Polarforschers Knud Rasmussen. Der Spaziergang endet mit einem kurzen Besuch der alten hölzernen Zionskirche. Übernachtung in Ilulissat.

Tag 3: Bootstour zu den Eisbergen des UNESCO Eisfjords

Heute wird ein außergewöhnlicher, wenn zugleich auch ziemlich kalter Tag. Mit einem Boot geht es für Sie hinaus zu den gigantischen schwimmenden Eisbergen. Also packen Sie sich warm ein und halten Sie Ihre Kamera griffbereit. Einer unserer erfahrenen Kapitäne nimmt Sie mit hinaus in die noch halb zugefrorene Diskobucht, so nah wie sicher möglich heran an die Eisberge. Diese eisigen Giganten sind aus dem produktivsten Gletscher der nördlichen Hemisphere entstanden, dem Sermeq Kujalleq. Jährlich kalbt eine unglaubliche Masse von 35 km³ Eis hinaus in den UNESCO Eisfjord. Übernachtung in Ilulissat.

Tag 4: Tag zur freien Verfügung

Dieser Tag dient als Puffer, falls die Aktivitäten wetterbedingt verschoben werden müssen, oder kann zur individuellen Gestaltung der Reise mit unseren optionalen Aktivitäten genutzt werden. Übernachtung in Ilulissat.

Tag 5: Von Ilulissat nach Nuuk

Heute werden Sie von Ilulissat nach Nuuk, der Hauptstadt Grönlands, weiterreisen. Nach Ihrem Flug können Sie die Innenstadt von Nuuk erkunden. Bewundern Sie die Mischung aus Moderne und Tradition, besuchen Sie ein Museum oder genießen Sie einfach die farbenfrohe Hauptstadt. Am Abend können Sie sich in einem der ausgezeichneten Restaurants von Nuuk mit grönländischer Küche verwöhnen lassen. Dies ist die perfekte Art, Ihren letzten Abend in Grönland vor Ihrer Abreise zu genießen. Übernachtung in Nuuk.

Tag 6: Flug von Nuuk nach Kopenhagen

Heute haben Sie die Möglichkeit, nach Kopenhagen zurück zu fliegen oder Ihren Aufenthalt in Nuuk mit optionalen Aktivitäten zu verlängern.

+0

Alle Abenteuertouren werden unter Verantwortung der Teilnehmer durchgeführt. Greenland Tours haftet nicht für Unfälle welche vom Kunden hervorgerufen worden oder welche auf seine Handlungen zurückzuführen sind. Teilnehmer unterschreiben vor Antritt aller Trips eine Verzichtserklärung. Diese Verzichtserklärung beinhaltet dass alle Outdoor Aktivitäten ein Risiko bergen.