Über uns

Über uns

Greenland Tours ist ein leidenschaftlicher Reiseveranstalter spezialisiert auf Reisen nach Grönland mit hilfreichen Experten in Reykjavík und Berlin. Die isländische Firma wurde im Jahr 2012 gegründet. Inhaber ist Henry Kröher.

Henry Kröher
Grönlandspezialist

Henry Kröher ist Geschäftsführer und Inhaber der Firma. Er hat Freizeit- und Tourismusmanagement studiert, lebte und arbeitete in Teneriffa, China, England und Island. In Island entdeckte er seine große Liebe für die arktische Region. Seit 2005 erstellt Henry nun Abenteuer in die Arktis und ist seitdem zu einem echten Spezialist für Grönland und Island geworden.

Asta Mercier
Grönlandspezialist

Ásta Mercier ist Verkaufsleiter bei Greenland Tours. Sie ist halb französisch, halb isländisch und hat dadurch einen Großteil ihrer Sommer auf dem isländischen Lande verbracht. Sie wollte stets ihre Leidenschaft für Island teilen und wählte daher ein Beruf, indem sie Leuten zeigen konnte, wie atemberaubend die Arktis ist. Schnell wurde sie zu einem Spezialisten für die gesamte arktische Region. Heutzutage plant Ásta vorrangig unvergessliche Reisen nach Grönland.

Kristbjörg Kristbergsdóttir
Buchhaltung

Kristbjörg wurde in Island geboren und ist auch dort aufgewachsen. Sie hat bereits alle Meere erkundet, aber Ihre tiefe Liebe zu Island und der Arktis führte sie wieder zurück in den kälteren Teil der Welt. Sie ist unsere Buchhalterin, gute Seele und erledigt administrative Aufgaben.

Das sagen unsere Kunden

"sans mauvaise surprise"

Hotel et excursion à Qeqertarsuaq : très satisfait. Très bonne organisation sans mauvaise surprise. Nous avons fait un magnifique voyage où la météo, les icebergs et les baleines étaient au rendez-vous.

Gairaud (France, July 2017)

"Es war einfach der Hammer!"

Grönland ist schon mal sehr beeindruckend. Die Organisation vor der Reise und Kontakt war perfekt. Die Tour mit dem Kajak war großartig, der guide aus Spanien, leider habe ich seinen Namen vergessen, war sehr professionell, wir hatten großen Spaß, vielen Dank nochmal! Der Flughafen ist zwar nur 3 km von Ilulissat entfernt, aber eine Abholung von dort zum Hostel wäre auch schön gewesen. Sollte man optional noch anbieten. Die Reise war ganz große Klasse, eine meiner besten Unternehmungen! Es war einfach der Hammer!

Wolfgang (Deutschland, Juni 2017)

"a delight to deal with"

Henry was a delight to deal with - even when we received bad news that our helicopter wasn't flying that day due to technical difficulties he did his utmost to look after us by organising accommodation if we had to stay and flying us out in another helicopter. Very grateful for his professionalism and resourcefulness.

Kirsten (Australia, May 2017)

mehr Feedback lesen