Wanderer mit Blick auf den Ikaasatsivaq Sound bei Tiniteqilaaq in Ostgrönland
Angebot anfragen Alpiner Osten

12-tägige Trekkingreise in Ostgrönland

ab 3.370,00 €
Angebot anfragen Alpiner Osten

12-tägige Trekkingreise in Ostgrönland

ab 3.370,00 €

Wieviel Reisende sind Sie?

Erwachsene Kinder < 12 Jahre

Diese gewählte Tour wird angeboten vom Juli bis August. Von wann bis wann können Sie in diesem Zeitraum reisen?

Start
End

Soll Ihr Angebot internationale Flüge beinhalten?

Ja Nein

Von welchem Flughafen aus wollen Sie fliegen?

Weitere Angaben

Kontaktinformationen

Anfrage absenden
Vielen Dank! Ihr Abenteuer ist in Bearbeitung. Wir melden uns innerhalb von 2 Arbeitstagen bei Ihnen zurück.
Hoppla! Es sieht so aus als ob etwas fehlt. Wir haben die Felder rot markiert, die Sie überprüfen sollten.
Ach je! Irgendetwas läuft gerade schief. Bitte probieren Sie es noch einmal oder kontaktieren Sie uns direkt unter info@greenlandtours.com
Gruppenreise

Alpiner Osten

12-tägige Trekkingreise in Ostgrönland

Schwierigkeitsgrad: Moderat ab 3.370,00 €

Auf dieser Wandertour erkunden wir eine der wildesten und abgeschiedensten Regionen Grönlands. Hier sind die Berge steiler und höher als in den meisten Teilen des Landes. Tiefe Fjordsysteme und massive Eisberge kreieren die perfekte Arktische Atmosphäre für eine unvergessliche Tour. Wir werden die Aussicht auf die spektakuläre Natur um uns herum sowohl von unten wie auch von Bergspitzen bestaunen können. Unsere Ausrüstung wird von Camp zu Camp mit dem Boot transportiert, also tragen wir unterwegs lediglich unseren Tagesrucksack. Auf dieser Tour werden wir viele Highlights der Region sehen, wie z.B. den großartigen Karale Fjord und den eindrucksvollen Tasiilaq Fjord.

Grober Reiseverlauf

Tag 1:

Bootstransfer von Kulusuk zum Karate Fjord. Nacht im Zelt.

Tag 2 & 3:

Karale Fjord. Nacht im Zelt.

Tag 4:

Nunartivaq Berg. Nacht im Zelt.

Tag 5:

Nunartivaq nach Ikateq. Nacht im Zelt.

Tag 6:

Ikateq to Tunup Kua valley. Nacht im Zelt.

Tag 7:

Tunup Kua valley to Tasilap Nua valley. Nacht im Zelt.

Tag 8:

Tasiilaq Fjord. Nacht im Zelt.

Tag 9 & 10:

Tasiilaq Berg. Nacht im Zelt.

Tag 11:

Tasiilaq Fjord. Bootstransfer nach Kulusuk. Nacht im Hostel.

Tag 12:

Ende der Reise.

Preise und Termine

Preis pro Person:

3.370,00 Euro

Termine:

12. Juli 2018 – 23. Juli 2018 (ausgebucht)
26. Juli 2018 – 06. August 2018 (verfügbar)
09. August 2018 – 20. August 2018 (ausgebucht)
23. August 2018 – 03. September 2018 (verfügbar)

Weitere Details

Preis beinhaltet:

  • Englischsprachiger Guide
  • Vollverpflegung vom Mittagessen am Tag 1 bis Mittagessen am Tag 12
  • Bootstransfers
  • Gepäcktransport
  • Kochutensilien
  • 10 Nächte im Zelt
  • eine Nacht im Hostel in Kulusuk

Min / max Teilnehmer:

5 / 15

Mindestalter:

18 Jahre

Bitte mitbringen:

Warme und wasserfeste Outdoorkleidung.

Details zu den Wanderungen:

Dauer der Wanderungen pro Tag: 5-8 Stunden
Gesamtstrecke: 140 km
Höhe: 0–850 Meter
Maximaler Anstieg: 1000 Meter

Flugverbindungen

Die Flüge nach Grönland sind nicht inklusive.
Die beste Flugverbindung nach Kulusuk ist via Reykjavík/Island.
Flüge ab 795 EUR pro Person können zur Reise hinzugefügt werden.

Karte öffnen

Detaillierter Reiseverlauf

Tag 1: Kulusuk - Karale Fjord

Unsere Tour startet in Kulusuk an der Ostküste Grönlands. Von Kulusuk fahren wir mit dem Boot in den Karale Fjord, wo wir unser Camp für die folgenden drei Tage aufschlagen.
Bootstour: 2 Stunden

Tag 2: Karale Fjord

Im Karale Fjord wandern wir zu einem 850 m hohem Berg. Der Aufstieg bietet einen fantastischen Blick auf die Umgebung und auf der Spitze angekommen haben wir einen großartigen, weitläufigen Ausblick.
Wanderung: 7-8 Stunden

Tag 3: Karale Gletscher

Heute wandern wir bis zum Gletscher. Auf dem Weg werden wir entweder einen Gletscherfluss überqueren oder, falls wir den Fluss umgehen können, einen kleinen Gletscher.
Wanderung: 6-7 Stunden

Tag 4: Karale Gletscher - Nunartivaq Berg

Wir verlassen Karale und wandern über einen kleinen Pass auf dem Nunartivaq Berg hinunter bis zu einem kleinen Tal, in dem zahlreiche alte Felsbrocken sind. Diejenigen, die gerne noch etwas wandern möchten, können das schöne Tal erkunden.
Wanderung: 6-7 Stunden

Tag 5: Nunartivaq - Ikateq

Wir gehen von Nunartivaq Richtung Südwesten. Wir wandern in der Ikateq Meerenge, zwischen dem Festland und der Qianarteq Insel. Wir kommen in einem Tal an, wo sich eine verlassene US Militärstützpunkt vom Zweiten Weltkrieg befindet. Hier schlagen wir unser Camp auf.
Wanderung: 6-7 Stunden

Tag 6: Ikateq - Tunup Kua Tal

Wir wandern weiter durch die Ikateq Meerenge Richtung Tuno Fjord. Auf dem Weg werden wir einen relativ großen Fluss überqueren müssen. Im Tuno Fjord angekommen wandern wir zwischen hohen und steilen Granitbergen bis zum Tunup Kua Tal, wo wir unser Camp aufschlagen.
Wanderung: 6-7 Stunden

Tag 7: Tunup Kua Tal - Tasilap Nua Tal

Heute wandern wir über einen Gebirgspass bis zum Tasilap Nua Tal in den extrem engen und tiefem Tasiilaq Fjord. Wir werden umgeben sein von bis zu 15000m hohen Granitspitzen. Die Aussicht ist fantastisch.
Wanderung: 6-7 Stunden

Tag 8: Tasiilaq Fjord

Wir wandern heute entlang der Küste in Richtung Norden zum Ende des Tasiilaq Fjordes. Auf dem Weg werden wir ein Paar kleine Bäche überqueren. Wir schlagen unser Camp in der Nähe eines Flusses namens Tasilap kua auf.
Wanderung: 5 Stunden

Tag 9: Tasiilaq Berg

Heute geht es auf eine zweitägige Wanderung auf der wir unsere Schlafsäcke und das Essen für die zwei Tage tragen werden. Wir wandern bis zu einer Hütte im Tasiilaq Berg, welche sich in 700m Meter höhe auf dem 2000m hohen Berg befindet.
Wanderung: 5 Stunden

Tag 10: Tasiilaq Berg

In der Nähe der Hütte erklimmen wir einen einfachen Gipfel. Oben angekommen genießen wir eine großartige Aussicht auf die alpine Landschaft.
Wanderung: 6 Stunden

Tag 11: Tasiilaq Fjord - Kulusuk

Wir wandern runter in den Tasiilaq Fjord hinein, wo ein Boot auf uns wartet und uns zurück nach Kulusuk bringt. In Kulusuk verbringen wir unsere letzte Nacht in einer Schlafsackunterkunft in einem Haus in der Siedlung.
Wanderung: 4 Stunden, Bootstour: 2 Stunden

Tag 12: Ende der Reise

Bevor die Reise zu Ende geht, machen wir noch einen kleinen, gemeinsamen Spaziergang am morgen.

Alle Abenteuertouren werden unter Verantwortung der Teilnehmer durchgeführt. Greenland Tours haftet nicht für Unfälle welche vom Kunden hervorgerufen worden oder welche auf seine Handlungen zurückzuführen sind. Teilnehmer unterschreiben vor Antritt aller Trips eine Verzichtserklärung. Diese Verzichtserklärung beinhaltet dass alle Outdoor Aktivitäten ein Risiko bergen.