Startklar um Liverpool Land in Grönland zu erkunden
Angebot anfragen Jenseits des Nordens

9 Tage im abgelegenen Liverpool Land inkl. Hundeschlittenexpedition

ab 4.060,00 €
Angebot anfragen Jenseits des Nordens

9 Tage im abgelegenen Liverpool Land inkl. Hundeschlittenexpedition

ab 4.060,00 €

Wieviel Reisende sind Sie?

Erwachsene Kinder < 12 Jahre

Diese gewählte Tour wird angeboten vom Februar bis April. Von wann bis wann können Sie in diesem Zeitraum reisen?

Start
End

Soll Ihr Angebot internationale Flüge beinhalten?

Ja Nein

Von welchem Flughafen aus wollen Sie fliegen?

Weitere Angaben

Kontaktinformationen

Anfrage absenden
Vielen Dank! Ihr Abenteuer ist in Bearbeitung. Wir melden uns innerhalb von 2 Arbeitstagen bei Ihnen zurück.
Hoppla! Es sieht so aus als ob etwas fehlt. Wir haben die Felder rot markiert, die Sie überprüfen sollten.
Ach je! Irgendetwas läuft gerade schief. Bitte probieren Sie es noch einmal oder kontaktieren Sie uns direkt unter info@greenlandtours.com
Der Link wurde in die Zwischenablage kopiert
Startklar um Liverpool Land in Grönland zu erkunden
Packliste Jenseits des Nordens

9 Tage im abgelegenen Liverpool Land inkl. Hundeschlittenexpedition

Packliste Jenseits des Nordens

9 Tage im abgelegenen Liverpool Land inkl. Hundeschlittenexpedition

Nachfolgend finden Sie unsere empfohlene Ausrüstungsliste. Um Ihr Abenteuer in vollen Zügen genießen zu können, ist eine komfortable und gute Ausrüstung von wesentlicher Bedeutung. Seien Sie also ruhig ein wenig wählerisch, was Sie auf unsere Reise mitbringen, stellen Sie sicher, dass es passt und der Aufgabe in der Arktis gewachsen ist.

Wir empfehlen Ihnen Ihre wichtigste Ausrüstung als Kabinengepäck einzuplanen bzw. entsprechende Kleidung/Schuhe am Körper zu tragen, wie z.B. Schuhe, Hosen, Fleece, warme und wasserdichte Jacke, Funktionsunterwäsche, Mütze, Handschuhe und alles andere was Sie als wichtig erachten. So sind Sie bei Verlust Ihres eingecheckten Gepäcks ausreichend ausgerüstet um Ihre Tour beginnen zu können.

Denken Sie beim Anziehen am Tag der Hundeschlittenfahrt daran, dass Sie die meiste Zeit auf dem Schlitten sitzen und die großartige arktische Winterlandschaft genießen, ohne sich viel zu bewegen. Es ist daher von größter Wichtigkeit, dass Sie sich sehr warm anziehen und vor allem Füße, Hände und den Kopf schützen.

Kleidung & Schuhwerk

  • Funktionsunterwäsche mit langen Ärmeln und Beinen, keine Baumwolle (unterste Bekleidungsschicht)

    Unterste Bekleidungsschichten sind so konzipiert, Sie warm zu halten, obwohl sie zum Beispiel durch Schwitzen nass sein könnten. Aus diesem Grund darf es sich nicht um Baumwolle handeln, sondern sollte warme Wolle (z.B. Merino) oder eine andere schnell trocknende Faser sein. Wir möchten dabei betonen, dass man mehrere Schichten zur Auswahl oder zur Kombination miteinander verwenden sollte. Dies ist besser um die Körpertemperatur zu regulieren, als nur eine oder zwei sehr warme Schichten zu haben, die Ihnen schnell unangenehm werden können. Es wird empfohlen, eine Auswahl an warmer langärmliger Funktionsunterwäsche als unterste Bekleidungsschicht mitzubringen.

  • Wollpullover, Fleece- oder PrimaLoft- Jacke (mittlere Bekleidungsschicht)

    Eine Wollschicht ist für zusätzliche Wärme immer praktisch. Wählen Sie Ihren Lieblings-Winterwoll-Pullover, der Sie warm und wohlig hält. Wenn Sie Wollpullover nicht so gern mögen, können Sie stattdessen auch eine warme Fleece- oder PrimaLoft-Jacke mitbringen.

  • Isolierte oder Fleece-Hosen (mittlere Bekleidungsschicht)

    Es wird empfohlen, ein Paar isolierte Wanderhosen als eine Art Allzweckhose mitzunehmen. Fleece-Hosen können auch nützlich sein. Von Jeans wird dringend abgeraten. Wenn Sie keine isolierten Wanderhosen besitzen, tragen Sie dann unter Ihrer Standard-Wanderhose eine sehr warme unterste Bekleidungsschicht.

  • Daunenjacke (äußere Bekleidungsschicht)

    Sie reisen im Winter nach Grönland. Also bereiten Sie sich auf die Kälte vor! Wir empfehlen, eine schöne warme Daunenjacke oder die wärmste Winterjacke mitzubringen, die Sie in Ihrem Kleiderschrank finden. Sie brauchen diese Jacke immer, wenn Sie draußen sind, sich aber nicht so viel bewegen, zum Beispiel auf einem Boot oder einer Hundeschlittenfahrt, beim Betrachten der Nordlichter oder auf kurzer Wanderung durch die Siedlungen.

  • wind- und wasserdichte Jacke und Hose (äußere Bekleidungsschicht)

    Ob zum Schutz vor Wind und Schnee an Land oder vor der Gischt auf Bootstouren; Sich mit guten äußeren Schichten gegen die Elemente zu schützen, macht den Unterschied zwischen einer angenehmen und einer unangenehmen Reise. Wir empfehlen, sowohl eine winddichte/wasserdichte Jacke und eine wind-/wasserdichte Hose mitzunehmen. Gore Tex ist ein führender Hersteller von atmungsaktiver und wasserdichter Kleidung. Da Sie die meiste wind- und wasserdichte Kleidung nicht sehr warm halten wird, müssen Sie darunter ein oder zwei warme mittlere Schichten tragen.

  • Skihose (äußere Bekleidungsschicht)

    Halten Sie sich kuschelig warm und bringen Sie ein Paar Ski-Hosen mit nach Grönland. Diese halten Sie warm bei kalten Winden, damit Sie die arktische Winterlandschaft voll und ganz genießen können, die Sie erkunden wollen.

  • warme Mütze, Schal und warme (Fleece)-Handschuhe

    Jetzt, wo Sie komplett eingekleidet sind, vergessen Sie nicht Ihren Kopf und die Hände. Die Hälfte unserer Körperwärme verlieren wir über den Kopf. Deshalb empfehlen wir, zwei Paar warme Mützen und Handschuhe sowie ein Paar warme Fäustlinge mitzubringen.

  • ein Paar warme Fausthandschuhe
  • sehr warmes und festes Schuhwerk

    Richtig warme Schuhe sind für dieses mehrtägige Hundeschlittenabenteuer außerordentlich wichtig. Sie müssen bequem, sehr warm, und dennoch Stabilität bieten, da sie Ihre Füße schützen und den ganzen Tag auf dem Hundeschlitten warm halten müssen. Es wird empfohlen, für diese Winterreise belastbare und sehr warme Winterstiefel sowie mehrere Paare superwarme Wollsocken mitzunehmen. Die idealen Winterstiefel sind: • isoliert und sehr warm • wasserdicht oder wasserfest • stützen die Knöchel ausreichend gut • mit Anti-Rutsch-Sohle / mit gutem Profil. (für vereistes Gelände)

  • Sturmhaube

Weitere Ausrüstung

  • 60-80 Liter Rucksack oder Reisetasche

    Es wird empfohlen, Ihre Ausrüstung in einen Rucksack zu packen. Viele der Siedlungen haben einfache Schotterpisten, die im Winter mit Eis und Schnee bedeckt sind. Dies ist zum Ziehen von Gepäck mit Rädern nicht gerade ideal. Wenn Sie keinen Rucksack besitzen, ziehen Sie eine weiche Reisetasche einem Hartschalenkoffer vor.

  • Rucksack (40L)
  • Sonnenschutz, Lippenpflege

    Auch wenn Sie Grönland im Winter besuchen, empfehlen wir Sonnenschutz und Lippenbalsam mitzubringen. Wenn die Sonne scheint, kann die Reflexion vom Wasser und in der Nähe von Eisbergen eine heftige Sonnenabstrahlung verursachen.

  • Sonnenschutz inkl. dunkler Sonnenbrille
  • Thermoskanne für heißes Wasser
  • Persönliche Medikamente
  • Kamera/Fernglas

    Es gibt mehr als 10.000 tolle Dinge zu sehen und zu erinnern - Eisberge, die aus jedem Blickwinkel anders aussehen, kleine bunte Häuser am Rand der Hügel, tanzende Nordlichter und natürlich die süßen Schlittenhunde. Wir empfehlen Ihnen daher eine Kamera mitzunehmen, sei es ein Smartphone oder eine Spiegelreflexkamera.

  • Persönliche Erste-Hilfe-Kit inkl. Blasenpflaster
  • Toilettenartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, biologisch abbaubare Seife)
  • Ohrenstöpsel
  • Skibrille
  • Stirnlampe
  • Gamaschen, Waden- oder Kniehöhe und breit genug für Ihre Schuhe

Was von uns gestellt wird

  • Schneeanzug
  • Winterstiefel
  • Schlafsack
  • Zelte
  • Isomatte
  • Thermoskanne für heißes Wasser
  • Kochausrüstung

Bitte kontaktieren Sie uns falls Sie weitere Fragen zur Ausrüstung haben.

Startklar um Liverpool Land in Grönland zu erkunden
Häufige Fragen Jenseits des Nordens

9 Tage im abgelegenen Liverpool Land inkl. Hundeschlittenexpedition

Häufige Fragen Jenseits des Nordens

9 Tage im abgelegenen Liverpool Land inkl. Hundeschlittenexpedition

Allgemeine Fragen

Beste Reisezeit

  • Wann ist die beste Reisezeit für Grönland?
  • Was ist keine gute Reisezeit für Grönland?
  • Wie ist das Klima in Grönland?
  • Was sind typische Aktivitäten im Sommer oder im Winter?
  • Wo und wann kann ich die Mitternachtssonne am besten erleben?
  • Wo und wann kann ich Nordlichter am besten beobachten?
  • Wie ist das Tageslicht im Winter in Grönland?

Einreise nach Grönland

  • Welche Einreisebestimmungen gelten für Grönland?
  • Welche Zollbestimmungen gelten für die Einreise nach Grönland?

Anreise und Fortbewegung

  • Wie komme ich nach Grönland?
  • Muss ich in Kopenhagen oder Reykjavik einen Zwischenstopp einlegen, bevor oder nachdem ich nach Grönland reise?
  • Wie lange dauert der Flug nach Grönland?
  • Wie sind die Freigepäckregelungen auf Flügen nach Grönland?
  • Wie kann ich mich in Grönland fortbewegen?

Buchung Ihres Abenteuers

  • Wie buche ich eine Tour mit Greenland Tours?
  • Wie weit im Vorfeld empfehlen Sie zu buchen?
  • Sollte ich Aktivitäten im Voraus buchen oder geht das vor Ort?
  • Wann und in welcher Form erhalte ich meine Reisedokumente?
  • Was, wenn ich meine Reise stornieren muss?

Sicher reisen

  • Benötige ich eine Reiseversicherung?
  • Sind Impfungen erforderlich, wenn Sie nach Grönland reisen?
  • Muss ich bestimmte Voraussetzungen erfüllen, um an Ihren Touren teilnehmen zu können?
  • Wie ist die medizinische Versorgung in Grönland?
  • Kann ich mit Kindern in Grönland reisen?

Geldangelegenheiten

  • Was ist die Währung in Grönland?
  • Wie viel Dänische Kronen (DKK) in bar soll ich nach Grönland mitnehmen?
  • Wo kann ich in Grönland Geld abheben?
  • Wie ist die Akzeptanz von Kreditkarten in Grönland?
  • Ist es üblich in Grönland Trinkgeld zu geben?

Sprache und Verständigung

  • Was ist die offizielle Sprache in Grönland?
  • Komme ich in Grönland mit Englisch zurecht?

In Verbindung bleiben

  • Wie ist der Handyempfang in Grönland?
  • Wie ist die Internetverbindung und mobile Internetverbindung in Grönland?
  • Wie werden Sie von Greenland Tours in Grönland kontaktiert?
  • Benötige ich einen Adapter oder Spannungswandler?

Unterkunft und Verpflegung

  • Welche Unterkunftsarten gibt es in Grönland?
  • Wie ist die grönländische Küche?
  • Welche Auswahl an Restaurants gibt es in Grönland?
  • Wie kann ich mich in Grönland selbst verpflegen?
  • Gibt es vegetarisches oder veganes Essen in Grönland?
  • Was kostet die Verpflegung ungefähr?

Zahlen und Fakten

  • Wie viele Einwohner hat Grönland?
  • Was ist die Hauptstadt von Grönland?
  • Welche Religionen gibt es in Grönland?
  • Gibt es UNESCO-Welterbestätten in Grönland?

Kultur und Traditionen

  • Wie kann ich in die grönländische Kultur eintauchen?
  • Was ist ein Kaffemik?
  • Was ist ein Tupilak?
  • Wie sieht die Tracht in Grönland aus?

Begegnung mit der Tierwelt

  • Welche Tiere gibt es in Grönland?
  • Wie wahrscheinlich ist es einem Eisbären in Grönland zu begegnen?
  • Wie stehen die Chancen für Walbeobachtungen?
  • Gibt es Mücken in Grönland?
  • Vorsicht vor Schlittenhunden!

In Grönland feststecken

  • Wie steht es mit dem Risiko von Flugverspätungen und -stornierungen in Grönland?
  • Was geschieht, wenn mein Flug sich verspätet oder storniert wird?
  • Wie kann ich die Zeit am besten nutzen, wenn ich feststecke?
  • Wie kann ich einen Zwischenstopp in Kangerlussuaq am besten nutzen?
  • Was, wenn eine einzelne Aktivität vom lokalen Anbieter wegen schlechten Wetters abgesagt wird?

Sonstige Fragen

  • Sind die Reisen die Sie anbieten Gruppen- oder Individualreisen?
  • Können Sie uns eine Broschüre oder einen Katalog schicken?
  • Wo finde ich gute Karten und Stadtpläne?
  • Wo finde ich Literatur über Grönland?
Grönland ist offen | Flexible Buchung
Gruppenreise

Jenseits des Nordens

9 Tage im abgelegenen Liverpool Land inkl. Hundeschlittenexpedition

Schwierigkeitsgrad: Schwierig ab 4.060,00 €

Dieses wahrhafte Winterabenteuer führt Sie in den hohen Norden nach Ittoqqortoormiit, ein Ort, der so weit entfernt wie nur möglich von allen anderen bewohnten Gebieten in Grönland liegt. Es ist genau diese Abgeschiedenheit, die die Abenteurer anzieht, die hier herkommen. Die Landschaft selbst ist faszinierend und gleichermaßen respekteinflößend: die sich endlos erstreckenden Meereisflächen und ein raues, endloses arktisches Hinterland rufen schier nach Abenteurerherzen.

Genau dieses Umfeld bestimmt auch den Rahmen für die kommenden Tage. Unsere einheimischen Hundeschlittenführer und ihre Hunde werden Ihre treuen Begleiter sein und Sie sicher über das Meereis und tiefer hinein ins Liverpool Land führen. Es sind Jäger mit Leib und Seele und sie werden Ihnen zeigen, wie sie sich sonst durchs Hinterland wagen, wenn sie mit ihren Hunden auf der Jagd unterwegs sind. Dies bedeutet auch, in arktischen Winternächten in sehr einfachen Hütten oder sogar Zelten zu übernachten.

Diese Reise jenseits des Nordens ist lang und herausfordernd, aber die gewonnenen Erinnerungen halten ewig.

Grober Reiseverlauf

Tag 1:

Flug von Reykjavik nach Nordisland

Tag 2:

Von Island nach Grönland

Tag 3:

Ittoqqortoormiit - Kap Hope - Hurry Fjord - Kalkdalen

Tag 4:

Kalkdalen - Horsens Fjord - Kap Greg

Tag 5:

Kap Greg - Kap Høegh

Tag 6:

Kap Høegh - Lille Fjord - Ittoqqortoormiit

Tag 7:

Ittoqqortoormiit (Puffertag)

Tag 8:

Ittoqqortoormiit (Puffertag)

Tag 9:

Ittoqqortoormiit - Constable Point - Akureyri - Reykjavik

Preise und Termine

Preis in EUR pro Person ab:

Preis basierend auf:
1 person 7420
2 persons 4630
3-6 persons 4060

Termine:

01.03.2021 – 30.04.2021 (verfügbar)

Weitere Details

Preis beinhaltet:

  • Hin- und Rückflug Reykjavik (Island) - Akureyri (Island) inkl. Flughafensteuern
  • 1 Übernachtung in Akureyri inkl. Frühstück
  • Hin- und Rückflug Akureyri (Island) - Nerlerit Inaat (Grönland) inkl. Flughafensteuern
  • Helikopterflug (Hin- und Rückflug) Nerlerit Inaat - Ittoqqortoormiit inkl. Flughafensteuern
  • Gepäcktransport vom Heliport in Ittoqqortoormiit zum Gästehaus und zurück
  • 4 Nächte im Gästehaus in Ittoqqortoormiit (Selbstverpflegung)
  • Vollverpflegung ab Mittagessen am Tag 3 bis Mittagessen Tag 6
  • 4 Tage Hundeschlittentour inkl. Hundeschlittenführer von Tag 3 bis Tag 6 (Einheimischer Guide)
  • Hundeschlittenausrüstung, wie z.B. Schlittenkleidung, Schuhe, Schlafsack, Matratze, Zelt
  • 3 Nächte in sehr einfachen Hütten oder Zelten (abhängig von Wetterkonditionen)

Flexible Buchungsbedingungen:

Sie möchten gern Ihr Grönlandabenteuer mit uns planen und buchen, fühlen sich aber unsicher in Hinblick auf die weiteren Entwicklungen rund um das Corona-Virus. Fragen Sie gern Ihre Wunschtour bei uns an und wir lassen Ihnen zu Ihrem individuellen Angebot auch Infos zu möglichen flexiblen Buchungsbedingungen zukommen.

Mindest-/ Maximale Teilnehmerzahl:

1/6

Mindestalter:

18

Hinweis:

Seien Sie bereit für ein wahres Abenteuer! Diese Reise ist keine ganz gewöhnliche. Sie begeben sich auf eine expeditionsartige Tour in die entlegene Landschaft um Ittoqqortoormiit. Aufgeschlossenheit und ein offenes Herz sowie die Gelassenheit, die Herausforderungen der Abgeschiedenheit und des Klimas anzunehmen, sind daher von grundlegender Bedeutung. Ihr detailliertes Reiseangebot zeigt, wie Sie sich am besten auf die Bedingungen dieses Abenteuers vorbereiten.

Flugverbindungen

Die Flüge nach Island sind nicht inklusive, können aber mit angefragt werden.

Detaillierter Reiseverlauf

Tag 1: Flug von Reykjavik nach Nordisland

Vom Inlandsflughafen Reykjavik geht es für Sie auf einem kurzen Flug nach Akureyri, der Hauptstadt des Nordens. Wir lieben diesen Ort und empfehlen Ihnen, durch die charmante kleine Innenstadt zu schlendern, wo Sie gemütliche Cafés, feine Restaurants und eine Handvoll Kunstgalerien finden. Übernachtung in Akureyri.

Tag 2: Von Island nach Grönland

Der heutige Plan ist, Island hinter sich zu lassen und tiefer in die Arktis vorzudringen. Mit einem kleinen Propellerflugzeug geht es nach Nerlerit Inaat (Constable Point) in Grönland. Dort angekommen bringt Sie ein Helikopter auf einem 15-minütigen Transferflug zur Siedlung Ittoqqortoormiit, die 40 km südöstlich liegt. Nach Ankunft wird Ihr Gepäck vom Heliport zum Gästehaus transportiert. Jedoch kein Grund sich lange niederzulassen, denn morgen geht es schon weiter. Übernachtung im Gästehaus in Ittoqqortoormiit.

Tag 3: Ittoqqortoormiit - Kap Hope - Hurry Fjord - Kalkdalen

Abenteuer liegt in der Luft! Ihr Hundeschlittenführer spannt bereits die Hunde ein, die gerade an diesem ersten Tag ungeduldig darauf warten endlich los zu kommen. Und schon bald sind wir auf dem Fjordeis unterwegs in Richtung Kap Hope, einer der beiden verlassenen Siedlungen in der Gegend von Ittoqqortoormiit. In Kap Hope legen wir einen kurzen Zwischenstopp ein und schauen uns den Ort an. Kurz darauf sind wir zurück auf dem Eis und steuern auf die Mündung des Hurry Fjords zu. Von hier ist es eine schöne, flache Strecke bis ins Kalkdalen an der Spitze des Hurry Fjords. Eine kleine Hütte in Dom Brava bietet uns während unserer Mittagspause Schutz vor Wind. Nahe der Küste haben wir die Möglichkeit Schneehühner und Schneehasen zu erspähen.

Wir übernachten in der einfachen Hütte “Gåsereden” am fernen Ende des Hurry Fjords.

Tag 4: Kalkdalen - Horsens Fjord - Kap Greg

Wir sind auf dem Weg durch "Kalkdalen", ein Tal, das sich vom Hurry Fjord bis hin zur Außenküste erstreckt. Hier erleben Sie eines der schönsten Gebiete des Liverpool Landes. Wir kommen an zwei Seen und einem hängenden Gletscher vorbei, während das Tal schmäler und die umgebenden Berge höher werden. Bald schon nähern wir uns der Außenküste des Liverpool Landes. Die Schlittenfahrt hier hat einige herausfordernde Momente, in denen wir Sie einfach darum bitten, sich am Schlitten festzuhalten, während der Hundeschlittenführer die Hunde durch das Gelände lenkt - keine Sorge, das macht meistens Spaß! Die Formen der uns umgebenden Berge verändern sich - von den Hochplateau Bergen landeinwärts hin zu den spitzen alpinen Bergen, welche sich an der Außenküste wiederfinden.

Zurück auf dem Meereis am Horsens Fjord werden wir bald an einem Eisloch halten, das durch warme Strömungen unter der Meeresoberfläche verursacht wird. Hier legen wir eine Pause ein, da dies ein guter Platz ist, um Vögel und andere Wildtiere zu beobachten, die von dieser Gegend geradezu angezogen werden.

Am Kap Greg werden wir in Zelten schlafen und die Nacht an diesem ungewöhnlichen Ort verbringen.

Tag 5: Kap Greg - Kap Høegh

Unser Ziel des heutigen Tages sind die beiden Hütten am Kap Høegh. Auf unserem Weg dorthin passieren wir die massive Gletscherfront des “Emmanuel Gletschers”. In genau dieser Gegend haben wir die Möglichkeit, Robben auf dem Eis und, wenn wir besonders viel Glück haben, Eisbären zu beobachten. Übernachtung in den Hütten von Kap Høegh.

Tag 6: Kap Høegh - Lille Fjord - Ittoqqortoomiit

Die letzte Strecke - 35 km Eis und Schnee liegen vor uns, bis wir wieder in Ittoqqortoormiit sind. Die Hunde folgen der Küstenlinie Richtung Süden bis wir den Lille Fjord erreichen. Hier legen wir unsere Mittagspause ein, bevor uns die Hunde bergauf entlang eines Gletschers zu dem Gebiet bringen, das uns zurück nach Ittoqqortoormiit führt. Inzwischen haben wir das Meereis hinter uns gelassen und genießen die großartige Aussicht auf das Liverpool Land. Die Hunde bringen uns schnell bergab über das zugefrorene Flussdelta nach Ittoqqortoormiit. Eine heiße Dusche ist endlich in Reichweite! Übernachtung im Gästehaus in Ittoqqortoormiit.

Tag 7: Ittoqqortoormiit

Der heutige Tag ist das, was wir einen Puffertag nennen. Da diese Tour sehr wetterabhängig ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass dieser an einer Stelle genutzt wird. Möglicherweise stecken Sie in Island auf Ihrem Weg nach Grönland fest oder wir müssen den Reiseverlauf ändern, falls die arktischen Wettergötter bestimmte Anpassungen verlangen. Wenn Sie unter den Glücklichen sind, die den Zeitpuffer nicht benötigen, werden Ihnen vor Ort mögliche Aktivitäten in und um Ittoqqortoormiit angeboten. Übernachtung im Gästehaus in Ittoqqortoormiit.

Tag 8: Ittoqqortoormiit

Erinnern Sie sich, was wir an Tag 7 gesagt haben? Tatsächlich ist es besser zwei solcher Puffertage zu haben. Dies ist also ein weiterer! Bringen Sie sich ein gutes Buch mit, vielleicht bekommen Sie die Gelegenheit es zu lesen. Übernachtung im Gästehaus in Ittoqqortoormiit.

Tag 9: Ittoqqortoormiit - Constable Point - Akureyri - Reykjavik

Jedes Abenteuer muss einmal enden, und so ist es an der Zeit den langen Weg zurück in die Zivilisation, wie wir sie kennen, anzutreten. Ein Helikopter bringt Sie auf einem 15-minütigen Flug vom Heliport in Ittoqqortoormiit zum Flughafen Nerlerit Inaat (Constable Point). In Nerlerit Inaat angekommen, steigen Sie in das Flugzeug nach Island. Es geht südwärts nach Island via Akureyri und Sie landen schließlich am Inlandsflughafen in Reykjavik. Was für ein Abenteuer!

Alle Abenteuertouren werden unter Verantwortung der Teilnehmer durchgeführt. Greenland Tours haftet nicht für Unfälle welche vom Kunden hervorgerufen worden oder welche auf seine Handlungen zurückzuführen sind. Teilnehmer unterschreiben vor Antritt aller Trips eine Verzichtserklärung. Diese Verzichtserklärung beinhaltet dass alle Outdoor Aktivitäten ein Risiko bergen.